Welche Arbeitszeit gilt im Homeoffice?

Veröffentlicht

Es gelten die gleichen Regeln aus dem Arbeitsschutzgesetz: Beispielsweise darf der Mitarbeiter nicht länger als acht Stunden arbeiten – mit Ausnahmen für eine gewisse Flexibilität. Auch die Dokumentationspflicht gilt auch im Homeoffice: Mitarbeiter sollten also Ihre Arbeitszeiten dokumentieren und von Zeit zu Zeit ihrem Arbeitgeber vorlegen.